0berflächenbehandlung

Perfekte Oberflächengüte & Beschriftungen

Oberflächen-Behandlungen

Schleifen/Polieren, Glasperlenstrahlen & Beschriften

 
Schleifen & Polieren
 
Glasperlenstrahlen
 
Beschriften Laserkennzeichnung
 
Entgraten

Schleifen & Polierenn

Die Fertigungstechniken Schleifen und Polieren sind essenzielle Verfahren, um die Oberflächenqualität von Metallteilen zu verbessern. Bei der Alfred Rexroth GmbH & Co. KG bieten wir eine breite Palette von Schleif- und Polierdienstleistungen an, um den unterschiedlichen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden. Unsere Expertise ermöglicht es uns, eine hohe Oberflächengüte zu erzielen, die die Funktionalität und Ästhetik der Endprodukte maßgeblich verbessert.

Mit einem Team von erfahrenen Fachleuten und einem modernen Maschinenpark sind wir in der Lage, präzise und effiziente Schleif- und Polierarbeiten durchzuführen. Dabei achten wir stets auf die Einhaltung der vorgegebenen Toleranzen und die Erzielung einer gleichmäßigen Oberflächenbeschaffenheit. Ob es sich um das Entfernen von Graten, das Glätten von Oberflächen oder das Erreichen eines spiegelglatten Finishs handelt, wir setzen unser Know-how und unsere technischen Ressourcen ein, um exzellente Ergebnisse zu liefern.

Die Alfred Rexroth GmbH & Co. KG steht für Professionalität und hohe Qualität in der Bearbeitung von Metallteilen. Unsere Dienstleistungen im Bereich Schleifen und Polieren sind ein Spiegelbild unseres Engagements für höchste Kundenzufriedenheit und präzise Fertigungsprozesse.

Glasperlenstrahlen

Das Glasperlenstrahlen ist eine spezialisierte Fertigungstechnik, die die Alfred Rexroth GmbH & Co. KG meisterhaft einsetzt, um die Ästhetik und Qualität von Metallteilen zu optimieren. Diese Methode nutzt kleine Glasperlen, die auf die Oberflächen der Werkstücke geschossen werden, und induziert Druckeigenspannungen im oberflächennahen Bereich, wodurch nicht nur die Sauberkeit, sondern auch eine dekorative, homogene Oberfläche erzielt wird.

Die verfestigende Wirkung des Glasperlenstrahlens verleiht den Werkstücken eine robustere Struktur, während die bearbeiteten Oberflächen einen einzigartigen metallisch-silbrigen und matten Glanz aufweisen, der sie weniger anfällig für Fingerabdrücke oder Fettglanz macht.

Die Professionalität und das technische Know-how, das unser Unternehmen in das Glasperlenstrahlen einbringt, zeugen von unserer Verpflichtung, innovative und qualitativ hochwertige Fertigungslösungen anzubieten. Die Alfred Rexroth GmbH & Co. KG nimmt die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden ernst und strebt stets danach, Fertigungsergebnisse zu liefern, die die Erwartungen übertreffen. Durch unsere Expertise im Glasperlenstrahlen können wir eine ästhetisch ansprechende und funktionale Oberflächenbehandlung bieten, die die Endprodukte unserer Kunden aufwertet.

Beschriften Laserkennzeichnung

versteht die Bedeutung einer klaren und dauerhaften Kennzeichnung von Bauteilen und setzt daher auf modernste Beschriftungsverfahren, um eine optimale Kennzeichnung zu gewährleisten. Unsere technologisch fortschrittlichen Verfahren wie die Laserbeschriftung, Gravur und Tampondruck sind darauf ausgelegt, den spezifischen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.

Die Laserbeschriftung bietet eine schnelle, kosteneffiziente und berührungslose Lösung, um nahezu jede Oberfläche, von Metall bis hin zu Lebensmitteln, mit Seriennummern, Firmenlogos oder Barcodes zu versehen. Diese Methode schont das Material und garantiert eine fälschungssichere, dauerhafte und abriebfeste Markierung.

Für filigrane Strukturen ist unsere Lasergravur ideal, da sie vollständig berührungslos durchgeführt wird, wobei das Material allein durch das Laserlicht aufgeschmolzen und verdampft wird. In der Serienfertigung und bei unempfindlichen Werkstücken setzen wir die Stanzgravur ein, die eine preisgünstige Realisierung von filigranen Motiven und kleinen Schriften ermöglicht.

Der Tampondruck ist besonders nützlich, wenn Firmenlogos farblich hervorgehoben werden sollen, da dieser Druckprozess die Farbe auf komplex geformte Oberflächen überträgt. Bei elektrisch leitenden Oberflächen nutzen wir das elektrolytische Beschriften, um dauerhafte Markierungen und Beschriftungen zu schaffen.

Die hohe Professionalität und Expertise der Alfred Rexroth GmbH & Co. KG in der Beschriftung und Kennzeichnung zeigen sich in der Qualität und Präzision unserer Arbeit. Mit unserer modernen technischen Ausstattung und dem Engagement, die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen, sind wir Ihr zuverlässiger Partner für alle Beschriftungsanforderungen.

Beschriftungen zum Beispiel:

Seriennummer
Firmen-Logo
Produktname/-logo
Barcodes
QR-Codes

Laserbeschriftung

Eine Laserbeschriftung ist auf so gut wie allen Oberflächen anwendbar. Nicht nur auf Metall oder Kunststoff, sondern sogar auf Lebensmitteln können Beschriftungen durch Laser fälschungssicher, dauerhaft und abriebfest angebracht werden. Durch die extrem schnelle Durchführung des Laserns halten wir die Kosten und Laufzeiten gering. Die berührungslose Durchführung schont dabei das Material.

Lasergravierung

Die Lasergravur wird im Gegensatz zu anderen Gravuren vollkommen berĂĽhrungsfrei durchgefĂĽhrt. Das Material wird allein durch das Laserlicht aufgeschmolzen und verdampft. Gerade bei der Realisierung von filigranen Strukturen kann das Verfahren sein Potential am besten ausspielen.

Stanzgravur

In der Serienfertigung und bei unempfindlichen Werkstücken verwenden wir die Stanzgravur. Das Verfahren ermöglicht die preisgünstige Realisierung von filigranen Motiven und kleinen Schriften.

Tampondruck

Bei dem indirekten Tiefdruckverfahren des Tampondrucks wird Druckfarbe durch einen elastischen, aus Silikon bestehenden Tampon von einer Druckform auf das zu bedruckende Material aufgetragen. Durch die Anpassungsfähigkeit des Tampons kann das Verfahren auch auf komplex geformten Oberflächen eingesetzt werden.

Elektrolytisches Beschriften

Bei elektrisch leitenden Oberflächen können wir durch elektrolytische Verfahren Kennzeichnungen und Beschriftungen herstellen. Bei dem Verfahren wird das Grundgefüge der Oberfläche zum Oxidieren gezwungen, was ein Eindringen in das Material ermöglicht.

Entgraten

Bei metallischen Werkstücken entstehen bei vielen Bearbeitungsschritten scharfe Abfaserungen oder Splitter – die sogenannten Grate. Daher setzen wir sowohl automatische als auch manuelle Verfahren ein, um alle von uns gefertigten Werkstücke zuverlässig, wirtschaftlich und schnell zu entgraten.

Ob Schleifen, Bürsten oder Feilen – unsere hochqualifzierten Mitarbeiter sind Meister darin, Ihren Werkstücken den „letzten Schliff“ zu verpassen. Lassen auch Sie sich von unserer Leistungsfähigkeit überzeugen. Wir stehen Ihnen jederzeit gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung und freuen uns darauf, bald auch für Sie tätig werden zu dürfen!

Informationen zu Werkzeug und Maschinen

.

  • Es liegen noch keine INformationen vor.

Produktbeispiele / Anwendungsgebiete

.

Oberflächenbehandlung

SCHLEIFEN/POLIEREN, GLASPERLENSTRAHLEN & BESCHRIFTEN

 

Unser Team

 
Schleifen & Polieren
 
Glasperlenstrahlen
 
Beschriften Laserkennzeichnung
 
Entgraten

Schleifen & Polierenn

Zu unseren größten Stärken in der mechanischen Bearbeitung von Bauteilen zählen wir die hohe Oberflächengüte unserer Produkte.
Grate an bearbeiteten WerkstĂĽcken sind nicht nur eine Verletzungsgefahr, sondern verringern auch die Passgenauigkeit. Daher verwenden wir unterschiedliche Verfahren, um Ihren wertvollen WerkstĂĽcken ein optimales Finish zu verleihen.

Neben Gleitschleifanlagen zur zuverlässigen Abrundung scharfer Kanten bei kleinen Werkstücken sind bei uns auch Zweibandschleifmaschinen, Klöpperbodenschleifmaschinen und Innenrohrschleifmaschinen im Einsatz. Für kompromisslos glatte Innenflächen bei Rohren setzen wir unsere Innenrundpoliermaschine ein.

Glasperlenstrahlen

Beim Glasperlenstrahlen werden die Oberflächen der Werkstücke mit kleinen Glasperlen „beschossen“. Durch das Auftreffen auf dem Werkstück werden Druckeigenspannungen in den oberflächennahen Bereich induziert. Wir verwenden das Strahlen zur Reinigung und der Herstellung dekorativer, homogener Oberflächen. Als praktischer Nebeneffekt hat das Strahlen eine verfestigende Wirkung auf das Material. Durch Strahlen bearbeitete Werkstücke zeigen einen ganz speziellen, metallisch-silbrigen und gleichzeitig matten Glanz. Die Oberflächen werden weniger anfällig für Fingerabdrücke oder Fettglanz. 

Beschriften Laserkennzeichnung

Beruhend auf Dokumentationspflichten oder für das „Branding“ von Bauteilen setzen wir diverse Beschriftungsverfahren ein, um eine optimale Kennzeichnung der Werkstücke zu realisieren. Unsere technische Ausstattung ermöglicht die Laserbeschriftung, die Gravur oder den Tampondruck. Letzteres ist immer dann relevant, wenn beispielsweise Firmenlogos farblich in Szene gesetzt werden sollen.

Beschriftungen zum Beispiel:

Seriennummer
Firmen-Logo
Produktname/-logo
Barcodes
QR-Codes

Laserbeschriftung

Eine Laserbeschriftung ist auf so gut wie allen Oberflächen anwendbar. Nicht nur auf Metall oder Kunststoff, sondern sogar auf Lebensmitteln können Beschriftungen durch Laser fälschungssicher, dauerhaft und abriebfest angebracht werden. Durch die extrem schnelle Durchführung des Laserns halten wir die Kosten und Laufzeiten gering. Die berührungslose Durchführung schont dabei das Material.

Lasergravierung

Die Lasergravur wird im Gegensatz zu anderen Gravuren vollkommen berĂĽhrungsfrei durchgefĂĽhrt. Das Material wird allein durch das Laserlicht aufgeschmolzen und verdampft. Gerade bei der Realisierung von filigranen Strukturen kann das Verfahren sein Potential am besten ausspielen.

Stanzgravur

In der Serienfertigung und bei unempfindlichen Werkstücken verwenden wir die Stanzgravur. Das Verfahren ermöglicht die preisgünstige Realisierung von filigranen Motiven und kleinen Schriften.

Tampondruck

Bei dem indirekten Tiefdruckverfahren des Tampondrucks wird Druckfarbe durch einen elastischen, aus Silikon bestehenden Tampon von einer Druckform auf das zu bedruckende Material aufgetragen. Durch die Anpassungsfähigkeit des Tampons kann das Verfahren auch auf komplex geformten Oberflächen eingesetzt werden.

Elektrolytisches Beschriften

Bei elektrisch leitenden Oberflächen können wir durch elektrolytische Verfahren Kennzeichnungen und Beschriftungen herstellen. Bei dem Verfahren wird das Grundgefüge der Oberfläche zum Oxidieren gezwungen, was ein Eindringen in das Material ermöglicht.

Entgraten

Bei metallischen Werkstücken entstehen bei vielen Bearbeitungsschritten scharfe Abfaserungen oder Splitter – die sogenannten Grate. Daher setzen wir sowohl automatische als auch manuelle Verfahren ein, um alle von uns gefertigten Werkstücke zuverlässig, wirtschaftlich und schnell zu entgraten.

Ob Schleifen, Bürsten oder Feilen – unsere hochqualifzierten Mitarbeiter sind Meister darin, Ihren Werkstücken den „letzten Schliff“ zu verpassen. Lassen auch Sie sich von unserer Leistungsfähigkeit überzeugen. Wir stehen Ihnen jederzeit gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung und freuen uns darauf, bald auch für Sie tätig werden zu dürfen!

Informationen zu Werkzeug und Maschinen

 

    Es liegen keine Informationen hierzu vor…

    Produkt-Beispiele

    Alfred Rexroth GmbH & Co. KG

    Innovative Fertigungstechniken fĂĽr perfekte Metallbauteile.

    Umformen
    Schweissen
    zerspannen
    Konstuktion
    Oberflächen
    Zuschnitt
    Montagen
    Prototypen
    Z

    Umformen

    Umformen ist eine Fertigungstechnik, bei der Metalle durch Druck oder Zug ohne Materialverlust in eine gewĂĽnschte Form gebracht werden.

    Z

    Abkanten

    Abkanten ist ein Verfahren, bei dem Metallbleche entlang einer geraden Linie gebogen werden, um präzise Winkel und Formen zu erzeugen.

    Z

    Tiefziehpressen

    Tiefziehpressen ist ein Verfahren, bei dem Metallbleche durch eine Ziehmatrize gezogen werden, um komplexe, hohle 3D-Formen zu erzeugen.

    Z

    Bördeln

    Bördeln ist ein Verfahren, bei dem Metallkanten umgeformt werden, um eine verstärkte, gerundete Kante zu erzeugen, die Stabilität und Sicherheit bietet.

    Z

    Richtwalzen

    Richtwalzen ist ein Prozess, bei dem Metall durch Walzen geführt wird, um Unebenheiten zu glätten und eine gleichmäßige Dicke/Oberfläche zu erzielen.

    alfred rexroth gmbh & Co. KG

    Umformen

    Z

    Schweissen

    SchweiĂźen ist ein Verfahren, bei dem Metallteile durch Erhitzen und/oder Druckaufbringung miteinander verbunden werden, um eine feste, dauerhafte Verbindung zu schaffen.

    Z

    Längs- und Rundnahtschweißen

    Längs- und Rundnahtschweißen sind Techniken zum Verbinden von Metallteilen entlang gerader (Längsnaht) oder zirkulärer (Rundnaht) Linien, um stabile Verbindungen zu schaffen.

    Z

    ImpulsschweiĂźen

    ImpulsschweiĂźen ist ein Verfahren, bei dem kurze, hochenergetische elektrische Impulse genutzt werden, um Metallteile schnell und effizient miteinander zu verschweiĂźen.

    Z

    BolzenschweiĂźen

    Bolzenschweißen ist ein Verfahren, bei dem Bolzen oder ähnliche Befestigungselemente durch Schmelzschweißen dauerhaft mit einem Metallgrundwerkstoff verbunden werden.

    Z

    WiderstandspunktschweiĂźen

    Widerstandspunktschweißen ist ein Verfahren, bei dem Metallteile durch Erzeugung von Wärme mittels elektrischen Widerstands an Berührungspunkten miteinander verschweißt werden.

    alfred rexroth gmbh & Co. KG

    Schweissen

    Erfahren Sie mehr…

    Z

    Zerspanen

    Zerspanen ist ein Verfahren, bei dem Material von einem Werkstück abgetragen wird, um die gewünschte Form durch Schneiden, Bohren oder Fräsen zu erzielen.

    Z

    CNC Fräsen

    CNC-Fräsen ist ein computergesteuertes Verfahren, bei dem Metallwerkstücke präzise bearbeitet werden, indem Material durch rotierende Schneidwerkzeuge abgetragen wird, nach vorprogrammierten Pfaden.

    Z

    Drehen

    Drehen ist ein Verfahren, bei dem ein Metallwerkstück rotiert wird, während ein Schneidwerkzeug Material abträgt, um die gewünschte Form und Oberflächenqualität zu erzielen.

    Z

    Flachschleifen

    Flachschleifen ist ein Präzisionsverfahren, bei dem eine flache Oberfläche durch eine rotierende Schleifscheibe, die gegen das Werkstück gepresst wird, erzeugt oder bearbeitet wird.

    Z

    Profilschleifen

    Profilschleifen ist ein Verfahren, bei dem eine Schleifscheibe mit spezifischer Kontur verwendet wird, um präzise Profile in Metallwerkstücken zu erzeugen oder zu bearbeiten.

    alfred rexroth gmbh & Co. KG

    Zerspanen

    Erfahren Sie mehr…

    Z

    Konstruktion

    Konstruktion in der Metallverarbeitung umfasst das Planen, Entwerfen und Ausarbeiten technischer Zeichnungen für Metallstrukturen oder Komponenten, unter Berücksichtigung von Materialbeschaffenheit, Fertigungstechniken und Funktionsanforderungen, um eine präzise und effiziente Produktion zu ermöglichen.

    Z

    Werkzeugbau

    Werkzeugbau bezeichnet die Entwicklung und Herstellung spezifischer Werkzeuge, Vorrichtungen und Formen, die für die Produktion von Metallkomponenten benötigt werden. Er umfasst die Konzeption, Fertigung und Wartung von Werkzeugen, um die Qualität und Effizienz der Metallverarbeitungsprozesse zu optimieren.

    alfred rexroth gmbh & Co. KG

    Konstruktion

    Erfahren Sie mehr…

    Z

    Schleifen

    Schleifen ist ein Abrasivverfahren, bei dem eine Schleifscheibe verwendet wird, um Metall zu glätten, zu formen oder die gewünschte Oberflächenbeschaffenheit zu erreichen.

    Z

    Polieren

    Polieren ist ein Verfahren, bei dem Metall durch Reibung mit einem Poliermittel geglättet wird, um eine spiegelglatte und glänzende Oberfläche zu erzielen.

    Z

    Glasperlenstrahlen

    Glasperlenstrahlen ist ein Verfahren, bei dem Glasperlen mit hoher Geschwindigkeit auf Metallteile gestrahlt werden, um Oberflächen zu reinigen, zu glätten oder zu mattieren.

    Z

    Entgraten

    Entgraten ist ein Verfahren zur Entfernung von Graten und scharfen Kanten, die nach anderen Fertigungsprozessen an Metallteilen entstehen, um eine sichere Handhabung zu gewährleisten.

    Z

    Profilschleifen

    Profilschleifen ist ein Verfahren, bei dem eine Schleifscheibe mit spezifischer Kontur verwendet wird, um präzise Profile in Metallwerkstücken zu erzeugen oder zu bearbeiten.

    Z

    Laser Beschriftungen

    Laserbeschriftung ist ein Verfahren, bei dem ein Laserstrahl verwendet wird, um dauerhafte Markierungen oder Beschriftungen auf Metallflächen zu erzeugen.

    alfred rexroth gmbh & Co. KG

    Oberflächen

    Erfahren Sie mehr…

    Z

    CNC Stanzen

    CNC-Stanzen ist ein computergesteuertes Verfahren, bei dem eine Stanzmaschine genutzt wird, um durch schnelle, präzise Stanz- und Schneidevorgänge Metallbleche in spezifische Formen zu bringen oder Öffnungen zu erzeugen. Die Programmierung ermöglicht komplexe, wiederholbare und hochpräzise Bearbeitungen, wodurch es ideal für die Massenproduktion ist.

    Z

    CNC Laser

    CNC-Laserbearbeitung ist ein computergesteuertes Verfahren, bei dem ein hochpräziser Laserstrahl zum Schneiden, Gravieren oder Markieren von Metallmaterialien verwendet wird. Durch die CNC-Steuerung können komplexe Muster und Formen mit hoher Wiederholgenauigkeit und Geschwindigkeit erzeugt werden, was für Präzision und Effizienz in der Produktion sorgt.

    alfred rexroth gmbh & Co. KG

    Zuschnitt

    Erfahren Sie mehr…

    Z

    Monatgen

    Montagen in der Metallverarbeitung umfassen das Zusammenfügen einzelner Metallkomponenten zu komplexen Baugruppen oder Endprodukten. Dabei werden verschiedene Verbindungstechniken wie Schweißen, Schrauben oder Nieten angewendet. Präzision und die Einhaltung spezifischer Montageanweisungen sind essenziell, um die Funktionalität und Qualität des finalen Produkts zu gewährleisten. Montageprozesse können manuell, halbautomatisch oder vollautomatisch durchgeführt werden, je nach Anforderungen an die Produktion.

    alfred rexroth gmbh & Co. KG

    Montagen

    Erfahren Sie mehr…

    Z

    Prototypenbau

    Der Prototypenbau in der Metallverarbeitung bezieht sich auf die Erstellung von Einzelstücken oder Kleinserien zur Validierung von Konstruktionen vor der Massenproduktion. Hierbei werden verschiedene Fertigungstechniken wie CNC-Fräsen, Drehen oder 3D-Druck eingesetzt, um realitätsnahe Modelle zu erzeugen. Durch den Prototypenbau können Konstruktionsfehler identifiziert und korrigiert werden, was essentiell für die Produktentwicklung und Kosteneffizienz ist.

    alfred rexroth gmbh & Co. KG

    Prototypenbau

    Erfahren Sie mehr…

    Komplettlösungen von der Planung und Konstruktion, bis zur serienreifen Produktion. Von „A“, wie Abkanten bis „Z“, wie Zuschnitt, Biege-, SchweiĂź- und Montagearbeiten, sowie Oberflächenbehandlungen, wie Schleifen, Polieren oder Glasperlenstrahlen.