Umformen

CNC Blechverarbeitung

Qualität aus einer Hand, vom Blech bis hin zum fertigen und serienreifen Produkt: Dafür stehen wir seit über 80 Jahren. Im Bereich der Umformung haben wir für Sie als unsere Kunden unser Leistungsspektrum kontinuierlich über viele Jahre hinweg erweitert. Um den ständig wachsenden Marktanforderungen jederzeit gerecht werden zu können, setzen wir auf einen modernen Maschinenpark, qualifizierte Mitarbeiter und nicht zuletzt auf viel Freude an der Arbeit. Denn wir möchten nicht einfach nur perfekte Bauteile anbieten. Wir möchten vielmehr durch ein stimmiges Gesamtkonzept überzeugen, dem man den Leistungswillen unserer gesamten Belegschaft in jedem kleinsten Detail anmerkt.

CNC-Rundbiegen

Rexroth cnc zerspanung Berlin

Das Rundbiegen oder Rundwalzen gehört zu den Fertigungsverfahren aus der Gruppe des Walzbiegens. Hierbei wird ein Rohteil zwischen Walzen entlanggeführt, um es so in eine gewünschte Form zu biegen. Für eines unserer Kernkompetenzen, dem Behälterbau, ist das CNC-Rundbiegen von essentieller Bedeutung.

CNC-Pressen

Das Fertigungsverfahren des Pressens gehört ebenfalls zur spanlosen Umformung. Pressen arbeiten mit geradliniger Relativbewegung der Werkzeuge. Wir setzen Pressen zum Fügen (beispielsweise Einpressen von Buchsen) ein, aber auch um Umformen (Tiefziehen).

CNC-Bördeln

Rexroth cnc zerspanung Berlin

Unter Bördeln versteht man eine Verbindungstechnik im Spezialgebiet der Blechverarbeitung. Das Bördeln gehört zur Untergruppe Fügen durch Umformen. Beim Bördeln wird der Rand eines Bleches mittels einer Maschine – in einigen Fällen auch von Hand – umgebogen. So wird eine Versteifung der Kante erzielt oder aber eine Verbindung mehrerer Bauteile, beispielsweise im Behälterbau, erreicht. Auch bei der Herstellung von lösbaren Rohrverbindungen wird das Bördeln eingesetzt.

  • Akzeptierte Datentypen: jpg, gif, png, pdf.

Biegen, Pressen und Runden gehören zu den mechanischen Formgebungsverfahren. Beim Biegen werden Bleche zwischen Walzen in eine gewünschte Form gebracht. So kann durch Biegen, was heutzutage meist computergesteuert abläuft und dann als CNC-Biegen bezeichnet wird, aus einem Blech ein Rohr hergestellt werden. Beim CNC-Pressen hingegen werden komplexe Formen aus Blech auf einer Presse gefertigt. Das CNC-Pressen wird auf Tiefziehpressen oder Schnellläuferpressen durchgeführt. Bei den genannten Verfahren unterstützt der Lohnfertiger Alfred Rexroth GmbH in Berlin durch moderne Maschinenparks, um die erforderlichen Werkstücke kostengünstig herstellen zu können. Lohnarbeiten im Bereich CNC-Biegen, CNC-Pressen oder aber auch CNC-Bördeln werden von dem spezialisierten, metallverarbeitenden Betrieb Alfred Rexroth in Berlin und Umgebung durchgeführt.